Pokalklatsche mit 0:4 in Eisenhausen

Am Mittwoch, den 14.10 machten sich Christian, Fudel und Walter auf den Weg nach Eisenhausen. Es stand die erste Pokalrunde der Kreisliga an. Die Erwartungen vor den Spiel trafen dann auch prompt ein. Nachdem der Spieltermin aufgrund von mangelndem Interesse immer wieder verlegt werden musste, sollte das Spiel nun endlich hinter sich gebracht werden. Die Mannschaft des Vfl’s war chancenlos, bis auf ein knappes Einzel von Fudel. Christian und Walter konnten nichts ausrichten, das Doppel ging ärgerlich mit 2:3 verloren.

In Zukunft muss darüber gesprochen werden, ob der Vfl noch am Pokal teilnehmen möchte. Glücklicherweise waren die Gastgeber aus Eisenhausen verständnisvoll und man nun lud uns zu einem Getränk ein.

One comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *